Zurück zum World Archives Project

Teilnahmebedingungen für World Archives Projekt


Stand: 06.07.2009
Das Ancestry World Archives Projekt:

Das Ancestry World Archives Projekt („Projekt”) ermöglicht es Mitgliedern der Community Familienforschung, zu den nachstehenden Bedingungen an einem weltweiten Indexierungsprojekt teilzunehmen, bei dem auf Basis der von Ancestry.com Operations Inc. („Ancestry,” „wir“ bzw. „unser/e“) geschaffenen und bereitgestellten digitalisierten Bilder recherchierbare Indices erstellt werden. Das Projekt wird von Ancestry initiert und durchgeführt. Ancestry ist im US-Bundesstaat Delaware registrierte Gesellschaft, die ihren Hauptsitz in Provo, Utah, USA hat.

Das Projekt und die Projektergebnisse werden auf Servern in den USA gespeichert. Sämtliche sonstigen Informationen in Zusammenhang mit dem Projekt, wie etwa Ihre personenbezogenen Angaben, die Sie im Rahmen der Registrierung und Teilnahmen am Projekt machen, werden ebenfalls auf diesen Servern gespeichert und verarbeitet.

Allgemeine Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme erfordert ein Mindestalter von 18 Jahren. Sie müssen über geeignete Ausstattung, Betriebssystemsoftware, Browser und Internetzugang verfügen, welche nicht von Ancestry zur Verfügung gestellt werden und für die Sie die alleinige Verantwortung und sämtliche Kosten tragen. Die Entscheidung ob, wann, in welchem Umfang und inwieweit Sie am Projekt teilnehmen, liegt in Ihrem eigenen Ermessen. Sie müssen eingetragenes Mitglied einer unserer Sites sein, bevor Sie mit der Arbeit am Projekt beginnen können. Indem Sie sich registrieren und die nachfolgenden Teilnahmebedingungen akzeptieren, werden Sie Projektteilnehmer und erklären sich mit der Einhaltung und Beachtung der vorliegenden Teilnahmebedingungen sowie etwaiger von Ancestry erteilten spezifischen, projektbezogenen Anweisungen einverstanden. Die vorliegenden Bedingungen stellen eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen Ihnen und Ancestry dar („Vereinbarung”). Diese Vereinbarung findet ausschließlich auf Ihre Projektteilnahme Anwendung und bezieht sich nicht auf die anderweitige Nutzung von Seiten oder Dienstleistungen von Ancestry, für die gesonderte Bedingungen gelten.

Nutzung der Spezialsoftware:
Für Ihre Teilnahme am Projekt ist es erforderlich, dass Sie als Arbeitswerkzeugeine spezielle Software herunterladen, mit der recherchierbare Indices von digitalisierten Bildern erstellt werden können. Es daher erforderlich, dass Sie die Software herunterladen und auf Ihrem PC/Laptop installieren. Um Ihnen eine reibungslose Verwendung der Software zu ermöglichen und die Qualitätsanforderungen an das gesamte Projekt erfüllen zu können, kann es erforderlich sein, dass von Zeit zu Zeit Updates installiert werden müssen. Um den Aufwand für Sie möglichst gering zu halten, ist die Software so konzipiert, dass diese etwaige Updates automatisch herunterlädt und installiert. Da das Einspielen derartige Updates regelmäßig essentiell für das Gelingen des Projekts sind, erklären Sie sich als Voraussetzung für Ihre Projektteilnahme mit der vorstehenden Verfahrensweise einverstanden. Die Software wird Ihnen selbstverständlich kostenlos zur Verfügung gestellt.

Digitale Bilder:
Bei der Arbeit am Projekt werden Sie auch kostenlos digitale Bilder herunterladen. Mit Hilfe der Software können Sie diese bearbeiten und Indices erstellen.

Eigentumsrecht an Software und digitalisierten Bildern: Die Software, die internetbasierten Programmelemente sowie die digitalen Bilder sind urheberrechtlich geschützt und stehen im ausschließlichen Eigentum von Ancestry oder einem von Ancestry beauftragten Anbieter. Alle Rechte, insbesondere die Urheber-, Patent- und sonstige Leistungsschutzrechte an der Software, den internetbasierten Programmelemente sowie den digitalen Bilder stehen im Verhältnis der Vertragsparteien ausschließlich Ancestry zu. Die Gestattung zur Nutzung der Software, der digitalen Bildern und den sonstigen im Rahmen der Projektdurchführung überlassenen Unterlagen ist ausschließlich auf die Projektteilnahme beschränkt. D.h. Sie dürfen außer zum Zwecke Ihrer unmittelbaren Mitwirkung an dem Projekt nicht benutzt, vervielfältigt, extrahiert, verändert, Dritten zugänglich gemacht oder verbreitet werden. Sobald Sie Ihre Arbeit an einem Projektteil beendet und diese Ancestry zugesendet haben, haben Sie die Bilder und Ihre Ergebnisse von Ihrem Computer zu löschen.

Nutzungsrechte an Indices/Arbeitsergebnissen:
Zu den Arbeitsergebnissen gehören die durch Ihre Tätigkeit im Rahmen des Projekts geschaffenen Indices und sämtliche sonstigen geschaffenen Projektergebnisse, gleichgültig ob sie schutzfähig sind oder nicht.
Alle diese Arbeitsergebnisse stehen Ancestry im Moment ihrer Entstehung unmittelbar als Eigentum zu. Um ein reibungslosen Projektverlauf zu gewährleisten, sind Sie verpflichtet, sämtliche erstellte Indices unverzüglich nach der Erstellung Ancestry zur Verfügung.
Handelt es sich bei diesen Arbeitsergebnissen um urheberrechtlich schutzfähige Werke, so übertragen Sie an Ancestry bereits im Moment der Entstehung hieran das ausschließliche, inhaltlich, zeitlich und räumlich unbeschränkte, unwiderrufliche übertragbare Nutzungsrecht für alle bekannten und daraus ableitbaren Nutzungsarten, so dass Ancestry an diesen einem Urheber gleich unter Ausschluss jedweder Dritter verfügen kann. Dies umfasst insbesondere das Recht, Abänderungen, Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen vorzunehmen, die Arbeitsergebnisse in der von Ihnen übermittelten Form oder in abgeänderter, bearbeiteter oder umgestalteter Form auf einem beliebigen Medium digital oder in anderer Weise zu speichern, zu vervielfältigen, öffentlich zugänglich zu machen, auszustellen, zu veröffentlichen, in körperlicher oder unkörperlicher Form zu verbreiten, insbesondere nicht-öffentlich und öffentlich wiederzugeben, auch durch Bild-, Ton- und sonstige Informationsträger, das Recht zur Nutzung, Bereitstellung und Verwertung in Datennetzen und Online-Diensten einschließlich des Rechts, die Ergebnisse Nutzern der vorgenannten Netze und Dienste zum Abruf und zum Herunterladen zur Verfügung zu stellen, sowie das Recht, die Ergebnisse auf Computern und anderen datenverarbeitenden Maschinen zu nutzen und durch Dritte nutzen zu lassen. Ancestry ist jedoch nicht zur Ausübung der ihr vorstehend eingeräumten Nutzungsrechte verpflichtet. Dies gilt auch im Falle der Kündigung dieser Vereinbarung. Sie räumen Ancestry insbesondere auch das Recht ein, die Indices künftig auf eine zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses technisch noch nicht bekannte Art zu nutzen.
Ancestry ist berechtigt, die ihm gemäß den vorstehenden Absätzen zustehenden Rechte ohne Einholung weiterer Zustimmungen von Ihnen ganz oder teilweise auf andere zu übertragen oder anderen entsprechende Nutzungsrechte hieran einzuräumen.
Die vorstehende Rechteeinräumung erstreckt sich auf sämtliche Ergebnisse, Unterlagen und deren Vorstufen, gleich ob fertig oder nicht.
Sie verzichten, sofern nicht im Einzelfall anderes vereinbart, auf die Nennung als Urheber im Rahmen aller erzielten Arbeitsergebnisse. Sie verzichten im Übrigen auch auf die Ausübung ein etwaiges Rückrufs- und Besichtigungsrecht.
Sie verpflichten sich im Übrigen, Ihre Projektergebnisse nicht für andere Zwecke als das Projekt zu verwenden und Ihre Projektergebnisse nicht zu verbreiten oder zu vervielfältigen.
Die Rechteeinräumung bleibt von der Beendigung dieser Vereinbarung unberührt.

Gegenleistung:
Als Gegenleistung für Ihre Mitwirkung am Projekt, die Übertragung der Eigentums- und Nutzungsrechte an den Arbeitsergebnissen werden sämtliche im Rahmen des Projekt erstellten Indices (auch diejenigen der anderen Projektteilnehmer) (mit Ausnahme der von Ancestry bereitgestellten digitalisierten Bilder) („Projektergebnisse“) den registrierten Mitgliedern von Ancestry.com, Ancestry.co.uk, Ancestry.com.au, Ancestry.ca, Ancestry.de und/oder anderen ausgewählten Internet Sites, deren Eigentümer und Betreiber Ancestry ist („Sites“), kostenlos zur Verfügung gestellt. So lange die Projektergebnisse auf den Sites zur Verfügung stehen, sind von registrierten Mitgliedern und/oder Abonnenten der Sites keine zusätzlichen Nutzungsgebühren zu zahlen. Das Projekt kommt so der gesamten Community Familienforschung zugute. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, diese Indices nachträglich aus rechtlichen oder anderen Gründen zu sperren. Vorbehaltlich anders lautender ausdrücklicher Mitteilung an Sie erhalten Sie keine anderweitige Gegenleistung, insbesondere keine finanzielle Vergütung von Ancestry für Ihre Teilnahme am Projekt.

Auftragsdatenverarbeitung:
Die Ihnen zugänglichen personenbezogenen oder sensiblen personenbezogenen Daten sollten von Ihnen keinem Dritten zugänglich gemacht und ausschließlich im Einklang mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung genutzt werden.
Ancestry trägt in Rahmen dieser Vereinbarung die Verantwortung für die Beurteilung der rechtlichen Zulässigkeit der Datenverarbeitung und Datenweitergabe an Sie sowie für die Wahrung der Rechte der Betroffenen. In Bezug auf Art, Umfang und Verfahren der Datenverarbeitung ist Ancestry verpflichtet und berechtigt, Weisungen an Sie zu erteilen.
Sie dürfen die Daten nur im Rahmen der erteilten Weisungen erheben, verarbeiten oder nutzen. Eine Verwendung der Daten für andere Zwecke ist ausgeschlossen. Kopien oder Duplikate dürfen nicht ohne Einverständnis von Ancestry erstellt werden.
Sie erkennen das Eigentumsrecht von Ancestry an den zur Verfügung gestellten Daten ohne Einschränkung an und werden in keinem Fall ein Zurückbehaltungsrecht an diesen Daten geltend machen.
Ancestry ist berechtigt, die überlassenen Daten jederzeit einzusehen. Außerdem hat Ancestry gegenüber Ihnen ein Kontrollrecht in Bezug auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften.
Bei Unregelmäßigkeiten, Störungen oder dem Verdacht der Verletzung datenschutzrechtlicher Vorschriften im Zusammenhang mit der vorliegenden Datenverarbeitung informieren Sie Ancestry unverzüglich.
Überlassene Daten oder Datenträger sowie sämtliche angefertigten Kopien oder Duplikate verbleiben im Eigentum von Ancestry. Spätestens mit Beendigung dieser Vereinbarung gleich aus welchem Grund müssen Sie sämtliche Unterlagen und Arbeitsergebnisse, die im Zusammenhang mit diesem Auftragsverhältnis erstellt wurden, unverzüglich an Ancestry aushändigen. Auf Wunsch von Ancestry sind die Daten durch Sie zu löschen bzw. zu vernichten und dies schriftlich zu bestätigen.

Haftungsbeschränkung:
Die Teilnahme an dem Projekt ist freiwillig und die zur Verfügungstellung der Software und digitalen Bilder kostenlos. Ancestry haftet daher nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln oder der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, aufgrund des Produkthaftungsgesetzes sowie für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.
Soweit die Haftung von Ancestry ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung ihrer Angestellten, Arbeitnehmer und sonstige Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen.

Beendigung:
Die Einhaltung der Bestimmungen dieser Vereinbarung ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme am Projekt und den Erhalt dessen Nutzen. Sie können Ihre Projektteilnahme jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden. Ancestry kann Ihre Projektteilnahme ebenfalls jederzeit ohne Angabe von Gründen durch Übermittlung einer Kündigungsemail beenden.

Allgemeine Bestimmungen:
Die Kommunikation zwischen Ihnen und Ancestry sowie Mitteilungen von Ancestry einschließlich etwaiger Änderungen der Vereinbarung erfolgen per Email oder durch einen Hinweis auf den Internetseiten, die Zugang zum Projekt gewähren. Sie sind daher verpflichtet sämtlicher dieser Informationen stets sorgfältig zu lesen.
Sie verpflichten sich weiter, die von Ihnen bei der Anmeldung gemachten persönlchen Angaben stets aktuell zu halten und Ihr Passwort zu schützen, insbesondere Dritten nicht dessen Nutzung zu gestatten. Sie werden anderen nicht gestatten, am Projekt teilzunehmen oder in Ihrem Namen unter Verwendung Ihres Passworts einzuloggen. Sie verpflichten sich, stets die Projektrichtlinien einzuhalten, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, und jederzeit in gutem Glauben, verantwortungsbewusst und nach bestem Wissen zu handeln und sich nicht böswillig oder schädigend zu verhalten.
Die Nichtdurchsetzung oder Nichtausübung von Rechten aus dieser Vereinbarung oder anwendbaren Gesetzen durch uns gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte; diese Rechte und diesbezügliche Rechtsmittel bleiben uns erhalten. Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ungültig sein oder werden, so behalten die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung ihre Gültigkeit. Die Parteien vereinbaren, die ungültige Bestimmung durch eine gültige Bestimmung zu ersetzen, welche wirtschaftlich der Zielsetzung der Parteien am Besten entspricht. Das Gleiche gilt im Falle einer Lücke der Vereinbarung.
Diese Vereinbarung unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Übereinkommens über den internationalen Kauf beweglicher Güter. Erfüllungsort ist München. Die Parteien vereinbaren, dass das Landgericht München I ausschließliche Zuständigkeit für alle Streitigkeiten hat, die sich im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergeben. Diese Ausschließlichkeit gilt nicht bzgl. Rechtsbehelfe im Wege des einstweiligen Verfügungsverfahrens und ähnliche summarische Verfahren zur Sicherung eines Anspruchs. Diese können in jeder beliebigen Gerichtsbarkeit beantragt werden.


Kontakt: Offizielle Kommunikation ist per Post zu richten an: Ancestry.com Attn: Ancestry World Archives Customer Solutions, 360 W. 4800 N., Provo, UT 84604